Termine

COVID-19-Maßnahmen

Auch ab Montag, 22.11.2021 dürfen alle Gottesdienste weiterhin stattfinden.
Alle Veranstaltungen, die nicht der Religionsausübung dienen, müssen aber leider wegen des Lockdowns abgesagt werden. Auch Gruppenstunden können nicht mehr vor Ort abgehalten werden, die jeweiligen GruppenleiterInnen bieten teilweise einen Ersatz in Form von Online-Treffen an.
Die aktuellste Fassung der Maßnahmen für die Gottesdienste finden Sie beim Kircheneingang, zusammengefasst gilt:
1) Vor dem Betreten der Kirche Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung).
2) Sicherheitsabstand einhalten: mindestens 2 m bei allen Gottesdiensten (außer zu Personen aus dem eigenen Haushalt).
3) FFP2-Maske während des gesamten Gottesdienstes tragen - Ausnahme: beim Kommunionempfang (Handkommunion wird empfohlen).
4) Im Gottesdienst darf kein Chorgesang stattfinden, Gemeindegesang wird reduziert. Einzelne Instrumente und / oder Sängerinnen und Sänger dürfen den Gottesdienst musikalisch gestalten.

Die Termine der Gemeinde "Zum Göttlichen Erlöser" sind jene, die auf dem Kalender mit dem Kürzel GE* beginnen.
Die regelmäßigen Gottesdienstzeiten in unserer Pfarre und den anderen Pfarren des Dekanats finden Sie unter Gottesdienste.